Im Sommer 2017 habe ich begonnen, aus Restteilen eine weitere Aspes Navaho RC aufzubauen. Dazu habe ich auch schon einen sehr leistungsstarken 50er Corsa-Corta-Motor von Minarelli gesichert. Das Fahrwerk wird mit wesentlich besseren Komponenten ausgestattet und erhält mehr Federweg, so dass auch ein Einsatz bei Klassik-Veranstaltungen möglich ist.

Hier geht es zum Restaurationsbericht!

Das Projekt hat keine Eile. Bislang sieht es so aus:

20190217 111506a

 

Technische Daten:
 
Rahmen

Zentralrohr-Stahlrahmen
Stahl-Kastenschwinge mit Nadellagerung INA 20x26x4
Alu-Tank mit 6 l
Sitzhöhe

Motor

Minarelli P6 Corsa-Corta mit Minarelli-Zylinder
Dell'orto PHB 28
Leistung ca. 12 PS

Fahrwerk

32 mm Marzocchi-Gabel - 220 mm Federweg
Marzocchi - 220 mm Federweg
vorne Acront 1.40-21 mit Metzeler Six Days Extreme 80/100-21
hinten Acront 1.60-18 mit Metzeler Six Days Exreme 110/80-18


Cookies erleichtern die Bereitstellung meines Dienstes. Mit der Nutzung meines Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende.
Weitere Informationen Ok Ablehnen